Song-Suche.de
Suche:
multidat.de - Song-Suche.de powered by MultiDat.net
   Song-Suche erstellen
  In drei einfachen Schritten zur eigenen Song-Suche:
(1)  Registrieren Figure register
(2)  Einloggen Figure login
(3)  Song-Suche erstellen Figure Song-Suche erstellen
  Was man beim Erstellen einer Song-Suche beachten sollte:
1.   Je mehr und je genauere Angaben gemacht werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Song gefunden wird.
2.   Gerade bei wenigen oder ungenauen Angaben ist die Aussicht, den Song zu finden, bei Song-Suche.de zwar meistens wesentlich höher als bei einer Suchmaschine, es sollte aber ebenfalls berücksichtigt werden, dass es ggf. Tage oder Wochen dauern kann, bis der Song gefunden wird. Um den Verlauf der Song-Suche abzufragen, muss jetzt aber nicht jedes Mal das Forum besucht werden. Es kann auch ein Feed gesetzt oder die "Thema beobachten"-Funktion benutzt werden.
3.   Aus Urheberrechtsschutzgründen dürfen keine kompletten Song-Texte in die Suche eingefügt werden. Sollte der komplette Song-Text bekannt sein, können die wichtigisten Textstellen eingesetzt werden.
4.   Eine Song-Suche kann auch durch das Erstellen eines Forenthemas im Breich Song-Suche/suche erstellt werden, es wird jedoch empfohlen das Formular von Song-Suche.de zu benutzen. Wenn über das Forum eine Song-Suche erstellt wird, sollte beachtet werden, dass mehrere Song-Suchen in einem Thema unerwünscht sind, d.h. es sollte für jeden gesuchten Song immer ein eigenes Thema eröffnet werden.
  Hörproben - was man beachten sollte:
1.   Hörproben müssen klar ersichtlich vom Rechteinhaber für die Nutzung im Internet freigegeben sein.
Immer wenn dies nicht klar ersichtlich ist (etwa bei selbst aufgezeichneten Hörproben), darf die Abspielzeit der Hörprobe nicht länger als 30 Sekunden und sollte qualitativ deutlich schlechter als CD-Qualität (z.B. 11 kHz und Mono) sein (wie man seine Hörprobe entsprechend anpassen kann, wird im folgenden Tutorial beschrieben).
2.   Es ist generell nur das MP3 Format erlaubt (Software zum konvertieren der Hörprobe).
3.    Selbst erstellte Hörproben müssen bei einem Filehoster uploadet werden, welcher das direkte Abspielen von MP3-Dateien erlaubt (einige dieser Filehoster werden in den Top-Links aufgelistet).
4.   Videos müssen bei youtube.de, myvideo.de oder videocommunity.com uploadet werden. Ebenfalls erlaubt sind Seiten, die zu diesen Seiten kompatibel sind.
5.   Seiten die das Installieren spezieller Plug-Ins oder Player voraussetzen bzw. bei denen eine Anmeldung für das Abspielen des Videos oder der Audio-Datei notwendig ist, sind nicht erlaubt. Ebenfalls darf nicht auf Seiten verlinkt werden, welche illegale oder für Personen unter 18 Jahren ungeeignete Inhalte enthalten.
  Was man beachten sollte wenn der Song gefunden wurde
1.   Das wichtigste ist, dass ihr den Song-Suchexperten eine Rückmeldung gebt, eine kruze Bestätigung reicht schon. Dies gilt übrigens auch für den Fall, wenn der Vorschlag einmal nicht richtig war.
2.   Songs die bereits gefunden wurden, werden in den Bereich "gefunden" verschoben. Um diesen Vorgang zu beschleunigen, solltet ihr, wenn euer Song gefunden wurde, das Themen-Symbol für gefundene Song-Suchen setzen:
(1)   Das Forum aufrufen 
(2)  Den Beitrag aufrufen und auf "ändern" klicken Figure edit topic
(3)  Das Themen-Symbol setzen und auf "absenden" klicken Figure set topic icon
   Song-Suchexperten
  Song-Suchexperte werden
1.   Jeder der anderen Benutzern mit seinem Musikwissen helfen will, kann Song-Suchexperte werden. Die einfachste Form ist, sich bei Song-Suche.de zu registrieren und Song-Suchen entsprechend zu beantworten.
2.   Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sich für die Benutzergruppe Song-Suchexperten zu bewerben. Benutzern dieser Gruppe werden erweiterte Funktionen zur Verfügung gestellt.
  Was Song-Suchexperten beachten sollten
1.   Song-Suchen sollten nicht mit dem Hinweis darauf beantwortet werden, dass man den Song durch eine Suche bei einer Suchmaschine selbst hätte finden können. Ebenfalls ist der Verweis, statt der Angabe von Interpret und Titel, auf andere Foren oder Dienste unerwünscht. Sofern die Informationen zum Song in der Antwort angegeben wurden, ist das Verweisen auf weitere Informationen (etwa Hörproben) erlaubt. Mitglieder der Benutzergruppe Song-Suchexperten dürfen Aviliate-Verweise auf Online-Shops setzen.
2.   Wird ein Song, der bereits gefunden wurde, gesucht, sollte auf das entsprechende Thema verwiesen werden.
3.   Es sollten keine kompletten Song-Texte angegeben werden.
freeWeather.multidat.net